Dienstag, 3. Januar 2017

[Produkttest] Limited Edition Showermärchen von Isana aus dem Rossmann

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich gleich 3 Tests für euch ~ ich habe die 3 limited Edition Duschgels von ISANA Showermärchen getestet. 

Da die Winterzeit ja auch immer Märchenzeit ist, trifft Rossmann mit der Edition voll ins Schwarze, ich habe sie in einer Filialie entdeckt und musste sie einfach mitnehmen. Sie sehen nicht nur schick aus, sondern sind sie auch echte Blickfänge.

So sehen die schicken Duschgels aus:

Allgemein:
ISANA Duschen – LIMITED EDITION
- Inhalt: jeweils 300ml
- Preis: 0,89 €
- dermatologisch getestet 
-  ph-hautneutral

Die Sorten: 
ISANA SNOW WHITE
ISANA FORBIDDEN APPLE
ISANA DARK MAGIC

 Zu dieser Produktreihe gehören auch noch Cremeseifen, Bodylotions, Shampoos und Handcremes.

Cremedusche Show Wihte ~ ...weiss wie Schnee...

Show White erinnert mit den roten Lippen und den sonst weiss-blassblauen Hintergrund an Schneewittchen oder andere zauberhaften Märchenprinzessinnen mit vollen roten Lippen.
Die Cremedusche ist weiss-seidig schimmernd und gefällt mir vom Sehen her sehr gut.
Der Duft nach Schneeglöckchen- und Vanille-Milch verströmt sofort, wenn man die Cremedusche öffnet und gefiel mit beim Schnuppern im Markt recht gut, leider wirkt er bei genaueren Riechen und auch bei einseifen etwas sehr chemisch, was schade ist, weil eigentlich sollte man ja die Chemie nicht mehr so stark riechen.
Schäumen tut die Cremedusche aber sehr gut und auch das Hautgefühl war danach sehr angenehm. 
Die Haut war sauber, gepflegt, aber eben auch etwas nach dem Duft riechend, den ich eben nicht so wirklich angenehm fand. 

 
Cremedusche Forbitten Apple ~ ...rot wie Blut...

Das Design der Cremedusche finde ich wirklich schön, der Apfel steht vielleicht für den vergifteten Apfel, den Schneewittchen isst. Die Cremedusche mit den schönen Dunkelrottönen ist wirklich schön gemacht und auch der Apfel schaut wirklich lecker aus. 
Die Cremedusche ist rot und auch leicht schimmernd, was man auch auf dem Bild erkennt. Da sieht man schon, dass die Cremedusche auch leicht schimmert je nach Lichteinfall.
Der Duft nach roten Apfel und Karamell ist wirklich lecker, er roch auch so gut wie in der Filiale und auch das Aufschäumen der Cremedusche ist wirklich gut gewesen. Der Duft, der sich dann entfaltet, zog durch ganze Bad und es war einfach lecker, das immer wieder zu riechen. Auch nach dem Abspülen blieb ein zarte Hauch des Duftes auf der Haut zurück und das ist wirklich schön und da kann man dann wirklich ins Träumen kommen. 
Die Haut war nach dem Duschen war danach sauber, gepflegt und auch der Duft hielt noch etwas an.

Duschgel Dark Magic ~ ... schwarz wie Ebenholz...

Das Duschgel ist mit blauen und dunkel- bis schwarzen Elementen wirklich schön gestaltet und auch das kleine angedeutete Diadem ist wirklich schön gemacht. Das Diadem ziert viele schöne und wundervolle Märchenprinzessinnen. 
Das Duschgel ist rosefarben und schimmert im Gegensatz zu den anderen 2 Cremeduschen nicht. 
Der Duft nach schwarzer Vanilie und Rosen ist aber wirklich in den Bann ziehend, der Duft verbreite sich sofort, wenn man die Flasche öffnet und bleibt dann auch noch hängen.
Das Duschen damit war wirklich schön, es schäumt wirklich grossartig und hinterliess auch auf der Haut einen Hauch von Rosenduft. 
Die Haut war nach dem Duschen sauber, erfrischt und roch noch schön nach Rosen, ist damit auch mein absoluter Favorit in der Reihe.

Ihr wollt euch mal verwöhnen?
Dann schaut euch mal die 3 tollen Showermärchen an.

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen